You Are Here: Home » Termine » Open Air am Rheder Bach

Open Air am Rheder Bach

Am 7. August 2010 findet das Open Air Konzert am Rheder Bach mit den beiden Bands red’s live und  Tres Mariachis statt.  Beginn der Veranstaltung ist ca. 19:30. Veranstaltungsort ist die Strandpromenade am Rheder Bach.

Red’s live wird dabei neben Titeln aus dem bisherigen Repertoire auch erste Kostproben aus ihrem neuen Programm im Konzertgepäck haben. Die gesangsstarke Gruppe um Arrangeur und Keyboarder Christoph Berghorn hat sich “nach dem Ausstieg von Ernst Sicker, unserem geschätzten Bassisten, Gitarristen und Sänger, auf noch mehr Gruppengesang, noch mehr Feinarbeit in den Arrangements“ fokussiert und so “aus der Not eine Tugend zu entwickeln gesucht”, so die Band. “Inzwischen sind wir von dem Neustart allesamt überzeugt und arbeiten mit riesigem Spaß an neuen Titeln und Arrangements”, sagt Michael Baas, einer der starken Leadsänger der sechsköpfigen Akustik-Band. Gegen Jahresende, so verspricht die Band, wird das komplette neue Programm von red’s live konzertreif stehen. red’s live sind Michael Baas (Gesang), Wolfgang Demming (Gesang, Gitarre), Steffi Dumke (Gesang), Roland Lewburg (Gesang), Dirk-Martin Daum (Percussions) und Christoph Berghorn (Keyboards, Arrangements).


Als Vorgruppe wird ab 19.30 Uhr die Coverband Tres Mariachis aus Bocholt ihre privaten Lieblingssongs aus der Rock-Grunge-Zeit der 90er und andere “Gute Musik” spielen. Mit ihrem semiakustischen Live-Programm aus eigenen Songs und Adaptionen von Künstlern wie z.B.  Stone Temple Pilots, Live, Sting, RHCP, Coldplay und Starsailor werden sie auch am Rheder Bachstrand ihre Zuhörer begeistern. Die Tres Mariachis sind Billy Löwe (Gesang und Gitarre), Christian Tepasse (Schlagzeug und Percussion) und  Markus Salomo (Bass und Gesang).

Weitere Infos gibt es hier: http://www.akku-rhede.de

Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top