You Are Here: Home » Termine » Rob Tognoni live im Blues

Rob Tognoni live im Blues

Rob Tognoni live im Blues

Am 14.November ist es endlich wieder so weit, ein alter Bekannter der Blues-Rock-Szene ist zu Gast im Rheder “Blues”. Bereits zum 4. Mal wird der Australier in Rhede gastieren und dabei wieder Gitarrensounds vom Feinsten im Gepäck haben, klassische Rockelemente und Powerchords gepaart mit treibenden Riffs.

“Wenn man eins bewundern muss, dann Rob Tognonis Stehvermögen.  Er hält wirklich ein Wahnsinnstempo durch – auch dann noch, wenn andere längst nicht mehr können. Vielleicht ist dieses Durchhaltevermögen die Konsequenz aus 30 Jahren Konditionstraining. Er hält wirklich ein Wahnsinnstempo durch – auch dann noch, wenn andere längst nicht mehr Können. Vielleicht ist dieses Durchhaltevermögen die Konsequenz aus 30 Jahren Konditionstraining. Vielleicht ist es aber auch einfach angeboren …” Vielleicht ist es aber auch einfach angeboren … ”
Blues In Britian Magazine UK Blues In Britain Magazine UK

„Seine Musik zu hören ist wie ein Vermächtnis aus 40 Jahren Musikgeschichte. “Seine Musik zu hören ist wie ein Vermächtnis aus 40 Jahren Musikgeschichte. Die fetzigen Leads, die er seiner Strat und den Marshall-Verstärkern entlockt, sind vom klassischen Blues ebenso geprägt wie von R&B, von AC/DC bis BB King – ein Erbe, das man in jedem Stück eindringlich spürt.“ Die fetzigen Leads, die er Seiner Start und den Marshall-Verstärkern entlockt, sind vom klassischen Blues Ebenso geprägt wie von R & B, von AC / DC bis BB King – ein Erbe, das man in Jedem Stück eindringlich spürt. ” – Total Guitar Magazine UK Total Guitar Magazine UK


„Der Australier Rob Tognoni zählt zu den herausragenden Gitarristen unserer Zeit. “Der Australier Rob Tognoni zählt zu den herausragenden Gitarristen unserer Zeit. In seinen Stücken kombiniert er klassische Rockelemente, Blues und Blues-Rock – und das mit äußerster Leidenschaft und Präzision…“ In seinen Stücken kombiniert er klassische Rockelemente Blues, Blues-und Rock – und das mit äußerster Leidenschaft und Präzision … ”
Bandit Blues Radio USA Bandit Blues Radio USA

„Ein umwerfender Gitarrist mit Killer-Licks und einem ausgezeichneten Feeling für Blues-Rock…“ “Ein Umwerfender Gitarrist mit Killer-Licks und einem ausgezeichneten Feeling für Blues-Rock …”
Jazz FM, London UK Jazz FM, London UK


„Powerchords, treibende Riffs: Rob ist ein kraftvoller Gitarrist – und zeigt andererseits in seinem Spiel immer auch seine feinfühlige, subtile Seite, die zweifellos die bereits erwähnten Einflüsse von BB King, Hendrix, Grand Funk Railroad und Tony Joe White widerspiegelt…“ “Powerchords, treibende Riffs: Rob ist ein kraftvoller Gitarrist – und andererseits zeigt in seinem Spiel immer auch seine feinfühlige, subtile Seite, die Zweifellos die bereits erwähnten Einflüsse von BB King, Hendrix, Grand Funk Railroad und Tony Joe White widerspiegelt …”
Blues Matters Magazine UK Blues Matters Magazine UK

Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top