You Are Here: Home » Fotogalerien » WM 2010 – Aus der Traum

WM 2010 – Aus der Traum

WM 2010 – Aus der Traum

Wie eine gewaltige Seifenblase zerplatzte am Mittwochabend der große Traum vom Weltmeistertitel: Neben rund 31 Millionen Deutschen Fernsehzuschauern (was dem ZDF übrigens mit knapp 83% einen neuen Einschaltrekord servierte) und den zig Tausend Public-Viewern waren auch zahlreiche Biergarten-Gäste im Blues in Rhede traurige Augenzeugen, wie die Spanier die deutsche Nationalelf ziemlich alt aussehen ließen. Letztendlich war das Spiel in der 73. Minute durch das 1:0 von Carles Puyol entschieden, die Spanier qualifizierten sich verdient für das Endspiel gegen die Niederländer und der Mannschaft von Jogi Löw blieb nur noch die Hoffnung, gegen Uruguay zu gewinnen und sich den dritten Platz des Turniers zu sichern – Schade, es hat doch alles so gut angefangen! Was soll’s, in 2 Jahren bei der EM gibt’s die nächste Chance auf einen Titel…


Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top