You Are Here: Home » Termine » Queens of Spleens in der Alten Molkerei

Queens of Spleens in der Alten Molkerei

Queens of Spleens in der Alten Molkerei

Am Freitag, den 24. September 2010 lädt der Kulturort Alte Molkerei seine Gäste zu einer Comedy-Veranstaltung der Extraklasse ein: Queens of Spleens sind zu Gast in Bocholt.  Einlass ist ab 19:30 Uhr, Beginn der Veranstaltung wird voraussichtlich 20:00 Uhr sein. Der Eintritt kostet 12,00 EUR im Vorverkauf und 14,00 EUR an der Abendkasse.

Connie Webs entdeckte ihre kabarettistische Ader als Sängerin und Entertainerin bei den ‚legendären’ Speedy Sisters, Claudia Brendler bereits als Kind bei einer Weihnachtssaufführung des Kindersportvereins „Blau- Gelb“. Zusammen sind sie die Queens of Spleens – Königinnen des Blues, Soul, Flamenco, Chanson, der Volksmusik und natürlich …des Seemannsliedes!

Denn: Connie Webs und Claudia Brendler sind ursprünglich professionelle, studierte Musikerinnen, die es immer stärker in Richtung  Kabarett und Comedy zog.

Seit 1994 arbeiten sie mit der Regisseurin Claudia Wehner (Mainzer Kammerspiele) zusammen, die bei allen Produktionen Regie geführt hat.

1994 war die Premiere des ersten Programms: Sag, dass es schön ist !

1997 gewannen sie mit dem zweitem Programm: Chaos now! in München den Kabarett-Kaktus-Preis.

Es folgten die Programme: Volle Krönung (2000) und Lustspiele ( 2003). Das brandneue Programm: Im Rausch der Sinne hatte in der KÄS in Frankfurt im März 2006 seine Premiere.

Im Jahr 2000 produzierten die Queens ihre CD „Volle Krönung“, im Jahr 2003 brachten sie ihr Live-Video „Lustspiele“ heraus, gefolgt von der DVD Lustspiele (2005) und der Musik-CD: Queens of Spleens go Jazz’n Blues. (2006) Sie waren zu Gast in verschiedenen Radio und TV-Sendungen: Hessischer Rundfunk, BR Ottis Schlachthof, WDR Funkhaus und Ladies Night und beim Kleinkunst Festival der „Wühlmäuse“ vom SFB.

Im November 2007 haben die Queens of Spleens den Kabarett-Preis „Zigarre“ in Bünde gewonnen.

Seit 2005 werden sie gecoacht von Gregor Mönter, Comedian und Regisseur.

Neben ihren Musik-Comedy-Programmen präsentieren Connie Webs und Claudia Brendler auch einen Jazz/Blues Abend mit sehnsuchtsvollen Balladen, bodenständigem Delta-Blues (Mississippi oder Rhein-Main), eigenwillig interpretierten Jazz-Standards und eigenen Songs.

Mehr Infos über Queens of Spleens findet Ihr direkt auf der Webseite

Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top