You Are Here: Home » Termine » Romanza all Ungarese

Romanza all Ungarese

Romanza all Ungarese

Stargeiger Lendvay & Salonorchester SoLiszti im Rheder Ei. Am Sonntag, 26. Juni 2011 steht, nach dem beeindruckenden Konzert von Justus Frantz kürzlich, das nächste Klassik-Highlight für Rhede auf dem Programm. Der ungarische Stargeiger József Lendvay wird zusammen mit seinem Salonorchester SoLiszti zum Franz-Liszt-Jahr 2011 das Programm „Romanza all’ Ungarese“ im Kultursaal (Rathaus Rhede) aufführen. Virtuosität und Ursprünglichkeit stellen in dem Programm eine Hommage an die genialische Musikalität der ungarischen Roma und an das ästhetische und politisch-humanistische Konzept Franz Liszts dar. Solist József Lendvay ist als ungarischer Roma künstlerisch und biographisch prädestiniert für die „Romanza all’ Ungarese“.


Neben Bearbeitungen von Liszt-Werken wie der 2. Ungarischen Rhapsodie oder des Mephisto-Walzers erklingen auch Werke wie die Ungarischen Tänze von Johannes Brahms und Die Zigeunerweisen von Pablo de Sarasate.

Karten gibt es ab sofort für 39 (Block A) oder 33 EUR (Block B) in der Tourist-Info im Rathaus Rhede (Telefon 02872-930 100) und für BBV-Abonnenten in den BBV-Geschäftsstellen in Bocholt und Rhede für 36 (Block A) oder 30 EUR (Block B). Telefonische Bestellungen werden im Ticketcenter der musik:landschaft westfalen unter Telefon 02861-7038587 entgegengenommen. An der Abendkasse kosten die Karten je Kategorie 6 EUR mehr. Der Kulturgutschein wird in der Tourist-Info im Rathaus Rhede akzeptiert. das Konzert beginnt um 17.00 Uhr, Einlass ist um 16.30 Uhr.

Veranstaltet wird das Konzert von der musik:landschaft westfalen mit Unterstützung des AKKU Rhede. (Kultursaal Rathaus Rhede – Rheder Ei) am 26. Juni – Beginn 17 Uhr

Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top