You Are Here: Home » Termine » Rheder Kirmes 2013

Rheder Kirmes 2013

Rheder Kirmes 2013

Rheder Kirmes – einfach zum Verlieben!  Gewinne, Gewinne, Gewinne heißt es von Freitag, 23. August bis Montag, 26. August 2013 auf der  wohl urigsten Straßenkirmes im Münsterland. Die Rheder Kirmes lädt ein – und eine ganze Region feiert mit. Mehr als 160 Schausteller verwandeln die gesamte Rheder Innenstadt in einen riesigen Jahrmarkt. Mit 13 Großfahrgeschäften und 8 Kinderkarussells bietet die traditionelle Familienkirmes eine bunte Mischung für Kirmesbesucher jeden Alters. Die Kulisse zum Kirmestreiben bilden dabei die gemütlichen Gassen, die historischen Häuser sowie die St. Gudula Kirche. Wählen Sie aus: Nervenkitzel oder entspannter Kirmesbummel – wie Sie sich auch entscheiden, Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern!


 

Vielfältiges Rahmenprogramm zur Kirmes

Freitag: Große Eröffnung + Sparkassenkinderkarte + Straßenmusik. Mit der Eröffnung am Freitag um 15 Uhr startet das viertägige Spektakel für groß und klein. Für Kinder gibt es die Sparkassenkinderkarte. Der Kaufpreis beträgt 6 Euro – die Karte hat allerdings einen Wert von 9 Euro. Die Karte enthält Coupons für Süßwaren, Eis, Spiel, und Karussellfahrten beziehungsweise Ponyreiten. Besonders für Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter bietet die Karte eine gute Möglichkeit, ein paar Euro zu sparen. Die Karte ist im Vorverkauf im Bürgerbüro der Stadt Rhede erhältlich. Ebenfalls für Kinder gibt es zur Eröffnung 250 kostenlose Paradiesäpfel und Getränke, die von Schaustellern zur Verfügung gestellt werden. Im Anschluss an die Eröffnung sorgen Blaskapellen und südamerikanische Trommler in den Kirmesgassen für ausgelassene Stimmung.

 

Samstag: Gauklertag – Am Kirmessamstag erobern zahlreiche Gaukler darunter Drehorgelspieler, Akrobaten, Feuerspucker, Zauberer und Clowns den Kirmesplatz. Hautnah präsentieren die Gaukler zwischen den Besuchern ihre Kunststücke und lassen echte Jahrmarktsatmosphäre wie in alten Zeiten aufkommen.

 

Sonntag – Kirmesbeginn 11 Uhr

 

Montag: Familientag & Groß-Feuerwerk – Kirmesbeginn 14 Uhr. Mit dem Familientag am Montag endet dann das Volksfest mit gesenkten Preisen und dem für die Rheder Kirmes bekannten Brillant-Höhenfeuerwerk das zum Abschluss gezündet wird.

 

…und Junggesellen Schützenfest. Gleichzeitig mit der Kirmes feiern die Junggesellen ihr Schützenfest. Ob während der Festzüge oder im Schützenzelt, die Junggesellen verbreiten immer gute Laune.



Einen Kommentar schreiben

© 2012 by Delta Digital | Multimedia Services

Scroll to top